#zweiraumsilke haben Bock

  Konzerte

 

Vielleicht heißen die funkigen Nummern von „#zweiraumsilke“ auch deswegen „Unterwegs“ und „Stadt, Land, Flucht“ – weil die Band eigentlich schon alleine zum Proben ständig Kilometer runterreißen muss. Und dazu kommen ja noch einige Auftritte.

 

„2018 waren wir richtig viel unterwegs!"

 

 

Tatort Techno

  Konzerte

 

Michael Schwarzfischer war bei push2 mit drei Auftritten dabei und auch damals habe ich mit ihm für den Blog gequatscht. Jetzt, zwei Jahre danach, ist Michael mit „Streuner“ ganz schön viel unterwegs, wie man seinen Social-Media-Kanälen entnehmen kann. Bei push3 heizt er am Sonntagabend im W1 mit Live-Techno ein.

 

Das coolste Lexikon Regensburgs

  Partys

Ihr kennt das. Man liebt ein Lied und sucht ein wenig nach Coverversionen, Remixes und Infos über die Band und bis man schaut, sind zehn Jahre rum und man ist eine wandelnde Musik-Enzyklopädie mit einer wohnungsfüllenden Plattensammlung. So übrigens auch passiert bei Sarah Grosser, aka. DJ Flake.

Die Oma von Sebastian Kretz

  Konzerte

Er ist ziemlich sicher das, was man ein bairisches Original nennt – nur ganz ohne alles was daran verstaubt sein könnte.

Diese prägnante Stimme mit der er -schlichtweg- schöne Texte in Dialekt über catchy Melodien singt. Mundart Powerpop.

Über wen wir reden? Über Sebastian Kretz natürlich.

 

Obacht, Magazin

 

Eigentlich hatte er gar keine Zeit, aber als die Organisatoren von push3 Florian Topernpong fragten, ob er das festivalbegleitende Magazin machen wolle, hatte er so Lust dazu, dass er sich Zeit schaffte. Ein Wunder!

Weil Tobi nicht nur Konsument sein wollte

  Konzerte

Tobias Maier ist Musikfan. Und ein pragmatischer noch dazu. Weil er sich selbst immer als blanken Konsumenten von Popkultur wahrnahm, beschloss er vor fast acht Jahren, einfach mal selbst zu machen.

„Regensburg, das war für mich einfach schon immer mehr, als ein paar schöne Brücken und Häuser“, erklärt Tobi.

Preise, Schweiß und Emotionen!

 

Wisst ihr noch? Diese Hammer Momente bei push2? Bei dieser Ausgabe des Popkulturfestivals könnt ihr eure Emotionen, die besten Momente und grandiose kleine Handyvideos für die Festivaldoku mit uns teilen!

Hier alle Infos:...

Was? Schon wieder push?

 

Push2 ist zwei Jahre her. Was? Wirklich? Seit dem 2. Regensburger Popkulturfestival 2016 ist ja unglaublich viel passiert – nicht nur in meinem Leben, sondern überall. Die Erde hat sich öfters gedreht in der Zwischenzeit und die Regensburger Popkultur bringt ständig neue Ideen hervor. Endlich sehen wir wieder welche!

Lars kennt die Verwundbarkeit der Kunst

  Performance

Für alle, die den Drang zu schreiben, aber nicht den Mumm zum Vorlesen haben, hat Lars Smekal zusammen mit Flora Pulina bei jedem Popkulturfestival ein schönes Angebot: Eine anonyme Lesung in der Couch. 

Lars ist nämlich Filmemacher, Schauspieler und selbst Autor. Natürlich war das für ihn auch ein langer Weg.

Michael und die gute Mischung

  Workshops

Michael Straube mag oft lächeln und sanfte Züge haben, dennoch verfolgt er oft gleich mehrere Ziele mit einer engagierten Vehemenz und viel Idealismus. Eine gute Mischung eben.

Gut, dass Michael Straube einen der Workshops leitet.

Michael-Straube-Zeit ist gut investierte Zeit.

Zwei fabelhafte Epizentren machen ein Femzine

  Workshops

Es gibt sie – Menschen, die auf die Party kommen und plötzlich geht die los – mit ganz großen Schritten. Diese Menschen, sie funkeln und der Funke springt auf alle über.

Julia Sperber und Veronika Zeichinger sind so.

Sigurd Roscher - Am liebsten macht er Schabernack

  Kunst

Wenn man Sigurd Roscher so beim Sigurd-Roscher-Sein beobachtet, dann kommt es oft vor, dass man ganz kurze Flashbacks in die Vergangenheit hat. In die Kindheit. Denn regt "Siggi" sich auf, dann tut er das in einer Art die sehr stark an den Pumuckl erinnert, an Gezeter aus den Untiefen von Sägespänen...

Katharina - Spot an für heimliche Zeichner!

  Performance

"Ich bin gerne im Dunklen, hinter dem Vorhang!", sagt Katharina Dobner. In ihrem eigentlichen Beruf als Bühnen- und Kostümbildnerin gelingt ihr das natürlich auch recht einfach. "Meine Arbeit ist vielfältig. Ich lese, zeichne, recherchiere, komme mit den verschiedensten Bereichen und Menschen...

Popkultur lässt ihr buntes Band wieder flattern an den Armen…

 

Uns erreichen täglich Tausend Fragen zu den Festivalbändchen.
Deswegen dachten wir uns: Hey, wir schreiben das Wichtigste dazu einfach auf.

Swus - Fotograf aus Leidenschaft

  Kunst

Ich habe wegen Swus schon scheinbar unscheinbare Menschen ausfallend werden sehen. Wenn er seine Bilder gezeigt hat, gab es Aufschreie, Vorwürfe eines postpubertären Habitus und natürlich das übliche selbstgefällige Ekeln, das man so kennt.

Philipp Weber. Bester Job: Seiner - Bester Horizont: Die Kinoleinwand

  Film

Eigentlich möchte man Philipp Weber überreden, dass er seinen Job kündigen möge. Und zwar deswegen, weil sich die Beschreibung seiner Arbeit schlichtweg anhört wie ein Traum. Ich habe Philipp Weber das letzte Mal im Gymnasium gesehen - als er ein paar Jahre vor mir den Abschluss machte. Ich wusste...

Tribes of Jizu und die musikalische Million-Dollar-Gnackwatschn

  Konzerte

Wann hat bei dir das letzte Mal der Rap geklingelt? Denk mal nach. Schon ein wenig her, was?

Bei einer älteren Dame irgendwo in Regensburg stand er neulich vor der Tür. Der Rap. In Form von acht Musikern aus USA. Freilich, sie war verwundert und vielleicht auch eingeschüchtert, weil sie hatte die...

Michael und die Melancholie

  Konzerte

Beliebige WG-Küche:
„Heute gehe ich auf einen melancholischen Rave!“ „Weint ihr da auch?“ „Nein“ „Wo ist der Rave?“ „In einem Kino!“ „Läuft dazu ein trauriger Film?“ „Nein, Visuals!“ „Traurige Visuals?“ „Nein!“

„Tanzt ihr dann auch?“ „Vielleicht!“ „Melancholische Tänze?“ „Ich gehe jetzt!“...

Deep Shit und Schlagkraft - Wer ist dieser Boy?

  Performance

Who's that boy?
Er ist still, er ist im Hintergrund und er ist ein Technikmann.

Michael Schwarzfischer muss eigentlich geklont sein, denn gefühlt ist er überall. Hier beleuchtet er, dort macht er Ton und dort drüben... ist er das nicht auch?

Bei PUSH2 ist es wieder so: Überall dieser Boy. Wie...

Es ist sehr wohl ein Beinbruch!

  Konzerte

Theia muss das Konzert mit Lichtinstallation am 30.10. in der Minoritenkirche leider absagen.

Grund ist ein Beinbruch. Ja, wirklich. An dieser Stelle möchte das PUSH2-Team dem Pesi gute Besserung wünschen. Kopf und Bein hoch, das wird hoffentlich bald wieder!

Eine Portion gute Tipps, Wissen und Gelassenheit, bitte – Bestellung bei Säm Wagner

  Konzerte

Der Mensch braucht Ziele. Der „Säm“ ganz besonders. Mathias „Säm“ Wagner ist so etwas wie eine Popmusik-Enzyklopädie auf zwei Beinen.

Ich bin unschuldig! Topi vs. die Programmpunkte

  Kreativszene

Regensburgs kreative Szene ist gut vernetzt. Man kennt sich. Ziemlich in der Mitte dieses Knotens an Bekanntschaften, Kooperationen und Kreativen findet man vermutlich eine Person: Florian Toperngpong. Er ist nicht nur selbst Künstler, Schauspieler, Kreativer und Regisseur – er ist es auch, der...

Pop zum Merken, Anmelden, Reservieren

 

Freilich, einfach mal auf Facebook bei der Veranstaltung "Push2 - Regensburg Popkulturfestival" auf "Interessiert" klicken, und dann ist man erstmal entlassen...

Nein!

Weil dann steht ihr unter Umständen auf dem Festival und ärgert euch. Ihr ärgert euch, weil ihr bei Hauser ein Tischgespräch...